Zum Hauptinhalt gehen

Welche Verbesserungen wurden bei der apoBanking+ App seit Veröffentlichung vorgenommen?

Kommentare

26 Kommentare

    Auf iOS kann ich keine PDF-Dokumente in die Fotoüberweisungsfunktion übertragen. In der App wird eine Anleitung zu dem Thema angezeigt, aber "apoBanking+" wird im "Teilen"-Menü von iOS nicht angezeigt.

    0
  • apoBank Moderator 21

    @ Torben Z.

    Vielen Dank für Ihren Beitrag.

    Ja, aktuell kommt es zu Störungen bei den Fotoüberweisungen. Dies wird mit dem nächsten Release der apoBanking+ App behoben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr apoBank Moderatorenteam

    0

    Unter iOS 13.6 auf einem Gerät mit FaceID erfolgt kein Entsperren der App mit biometrischen Daten - ich muss dann zu meinem Passwortmanager wechseln und mein Passwort aus der Zwischenablage in die Banking - App eintragen.... ist das so gewollt?

    0

    Um welches Release wird es sich Handel? Ist das dann die Version 1.0.2?

     

    Mit freundlichen Grüßen,
    Wolfgang Dünkler

    30_Juli_2020

    0
  • apoBank Moderator 26

    @Clemens R.

    Die Banking+ App kann nicht per Finger-Print oder Face-ID entsperrt werden. Die Entsperrung erfolgt über das Passwort.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

    -1

    Warum wird die Funktion dann bei der Einrichtung angeboten? Und bedeutet das, dass sichere Passwörter in die Zwischenablage kopiert werden sollen - wo Drittapps mithören können - oder soll ich dann ein unsichereres Passwort benutzen? Ich sehe das als Nachteil für Komfort oder Sicherheit...

    0
  • apoBank Moderator 26

    @Clemens R.

    vielen Dank für Ihr Feedback.

    Wir verstehen Ihren kritischen Blick auf die neue App und versichern Ihnen, dass am Ausbau der Nutzerfreundlichkeit und der Erweiterung der Funktionalitäten weiterhin gearbeitet wird.

    Für Fragen zum persönlichen Umgang / gerätespezifischen Fragen empfehlen wir Ihnen eine Beratung durch unsere Online-Banking-Hotline (0211 - 5998-8000).

     

    Herzliche Grüße

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

    0

    Danke für die Antwort - ist denn konkret eine Implementierung der biometrischen Entsperrung geplant für die Zukunft? So ist es aktuell sehr störend und trägt nicht zur Kundenbindung an App oder Apobank bei...

    0
  • apoBank Moderator 26

    @Clemens R.

    Wir geben alle Optimierungswünsche an unseren IT-Dienstleister weiter, bitten jedoch um Verständnis dafür, dass wir Ihnen konkrete Umsetzungsdaten noch nicht benennen können.

    Herzliche Grüße

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

    0

    Den Wunsch zur FaceID Entzerrung möchte ich gerne unterstreichen. Wäre wirklich sinnvoll. Vielen Dank

    0

    gemeint ist natürlich: Entsperrung

    0
  • apoBank Moderator 26

    @Wolfgang D.

    Den Wusch bzgl. der Entsperrung mittels Face-ID haben wir gerne weitergeleitet.

    Eine Versionsnummer können wir Ihnen noch nicht mitteilen.

     

    Herzliche Grüße

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

     

     

    0

    Kann man irgendwann mit einer sinnvollen Formatierung/Anzeige der Transaktionen in der Vermögensübersicht rechnen?

    Im Feld "Buchungstext" wird aktuell Typ, Sender oder Empfänger, Zweck, uvm. nur getrennt von Semikola angezeigt.
    In der Detailansicht werden bei langen "Buchungstexten" sogar die anderen Felder wie Payment Reason und Valutadatum überlagert, sodass man die Felder nicht sinnvoll lesen kann.

    Weiterhin könnte man sich mal überlegen, welche Sprache genutzt werden soll (und sich dann an die entsprechende Rechtschreibung halten). Warum wird ein eingehender Dauerauftrag als "RecurringInstallmentPayment" angezeigt wenn ansonsten die deutsche Sprache genutzt wird, warum wird "Valuta Datum" getrennt geschrieben?

    1
  • apoBank Moderator 21

    @ Moritz B.

    An der Verbesserung der Darstellung und an der Benutzerfreundlichkeit wird ebenso gearbeitet, wie an der Stabilität der Systeme.Vieles ist noch nicht so, wie Sie und auch wir uns es wünschen. Viele Dingen konnten auch bereits umgestezt werden. Alle Anregungen und Wünsche werden aufgenommen und geprüft. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen an dieser Stelle keine genauen Umsetzungsdaten benennen können.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr apoBank Moderatorenteam  

    0

    Noch immer kann ich mich nicht in der App anmelden, es kommt immer wieder der Hinweis, dass ich mir eine Key-App installieren soll! 

    Langsam verliere ich die Geduld mit dieser Art des Kundenservice und anhand der Kommentare ahne ich, dass die Key-App wohl nur er erste Schritt in eine katastrophale App ist. 

    Aber egal: Ich möchte nun endlich wissen, wie ich diese App zum laufen bekomme! Es gibt im App Store keine Key App. Muss ich eine magische Tastenkombination drücken, wie früher bei den Nintendo-Konsolen? Brauche ich ein Drittgerät? Muss ich einen Schlüsselbund abfotografieren? 

    Und ja ich habe die App gelöscht und neu heruntergeladen, aktuell ist V 1.01 für IOS im Angebot. 

    Und selbst das ist ein Armutszeugnis! Sie entwerfen eine "App" die ihren Namen nicht verdient und die wohl ein Praktikant zusammengeschustert haben muss und schaffen es selbst nach Monaten nicht über eine V.1.01 hinaus, mit "Fehlerverbesserungen"? 

    So etwas sollte ich mir mal erlauben, im Handumdrehen wäre ich meinen Job los. 

    0

    ...von welcher App sprechen Sie? 

    -1
  • apoBank Moderator 21

    @ Adam M.

    Der Begriff Key-App verwirrt mich auch. Wir stellen zwei Apps zur Verfügung. Zum eine die apoBanking + App für die Anwendung des Online Banking und die apoTan+ App zur Tan-Generierung. Wenn Sie sich bei der Banking App anmelden möchten, findet die finale Freischaltung über die apoTan+ App statt. Diese muss zur ersten Verwendung freigeschaltet werden und erfolgt am PC/Laptop über die Browser-Anwendung. Bitte schauen sie dazu auch in diese Anleitung https://apobank-faq.zendesk.com/hc/de/articles/360014385340-Anleitung-zur-Aktivierung-der-apoTan-App

    Ich hoffe diese Informationen helfen Ihnen weiter.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr apoBank Moderatorenteam

     

    0

    Die ApoTan+ ist seit zwei Monaten freigeschaltet, hingegen kommt bei der Apobank+ App nur die oben beschriebene Fehlermeldung. Bild ist anbei. 

    0

    es wäre toll, wenn in absehbarer Zeit auch wieder die Möglichkeit bestünde, Sondertilgungen selbst durchführen zu können. 

    oder Kursverläufe zu verfolgen. 

     

    0

    ... der Hinweistext ist definitiv aus der Apobank App. Die Entwickler der App müssten das also beantworten können.

    0

    es wäre auch famos (wie bei anderen Banken üblich), die Kontoauszüge und Abschlüsse gesammelt markieren zu können, um sie auszudrucken oder verschicken. so muß ich jedes einzelne Dokument händisch öffnen und schicken. was im laufe eines Jahres schon mal eine ganze menge sein kann.. 

     

     

    0
  • apoBank Moderator 12

    @ste s.

     

    Sie haben die Möglichkeit in der Dokumentenübersicht im Onlinebanking die entsprechenden Dokumente zu kennzeichnen und gesammelt herunterzuladen.

     

     

    Beste Grüße und ein schönes Wochenende

    Ihr apoBank Moderatorenteam

     

    0

    Liebes Moderatorenteam,

     

    Danke für die Antwort. es gibt keine Dokumentenübersicht. es gibt "Dokumente" und es gibt " Benachrichtigungsübersicht" - da ist gar keine Benachritigung vorhanden. die Dokumente nach gelesen und ungelesen zu filtern  - funktioniert nicht wirklich. einzig das allerletzte Dokument ist ungelesen (was definitiv nicht stimmt, weil ich nicht alle Dokumente geöffnet habe, die seit 3 Jahren in dem Folder drin sind.  weiters kann ich die gewünschten Dokumente nicht markieren. nur öffnen. und muß wieder jedes einzelne Dokument öffnen, um es weiter zu verwenden. 

    0
  • apoBank Moderator 12

    @ste s.

     

    Wir melden uns bei der von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse um das individuell mit Ihnen zu besprechen.

     

    Nochmals beste Grüße

    Ihr apoBank Moderatorenteam

    0

    Auch ich habe das Problem mit der "Key App" auf meinem Tablet.

    Nochmal an die Moderatoren. Hier geht es nicht um die apotan+ App.

    Was soll der link dorthin?

    Das ist ein Problem der apobanking+ app!

    Schon zweimal die Hotline angerufen, Berater Emails geschickt, ....

     

    1
  • apoBank Moderator 21

    @ Wolfgang G.

    Mit der Key App ist die apoTan+ App gemeint. Wenn Sie die Banking+App nutzen möchten, muss auch die ApoTan+ App auf dem gleichen Gerät installiert und aktiviert sein.

    Alternativ können Sie auf dem Tablett das Onlinebanking über den Browser nutzen. Bitte achten Sie bei Android Geräten darauf, dass Sie die Desktop-Variante anzeigen lassen. Bei IPads ist dies bereits voreingestellt.

    Mit freundlichenGrüßen

    Ihr apoBank Moderatorenteam

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.