Zum Hauptinhalt gehen

Was ist der Zahlungsassistent?

Kommentare

6 Kommentare

    Hallo,

    wo finde ich den Zahlungsassistent?

    0
  • apoBank Moderator 3

    @Bernd Z.

    Den Zahlungsassistenten finden Sie in der apoBanking+ App unter Zahlungen -> Zahlungsassistent

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

    -1

    Wo finde ich die vor der Umstellung gespeicherten Zahlungsempfänger?

    Oder muss ich jetzt sämtliche über die Jahre gespeicherten Zahlungsverkehrsdaten neu eingeben?

    0
  • apoBank Moderator 26

    @Dr. Michael F.

    Im Online-Banking auf www.apobank.de finden Sie im Hauptmenü unter "Zahlungen&Brokerage" den Menüpunkt "Zahlungen". Bitte klicken Sie hier auf "Überweisungsvorlagen".

     

    Herzliche Grüße

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

    0

    Sehr geehrte Damen und Herren, nach nunmehr mehreren Monaten nach der Umstellung, kann ich die Funktion Umbuchung vom Tagesgeldkonto auf das Girokonto immer noch nicht nutzen.

    Eine Beschreibung des Fehlers erfolgte schon mehrfach, u.a. auch von Christina B. 

    "Die Funktion "Umbuchung" funktioniert mit Verlaub überhaupt nicht. Ich habe ein Hauptkonto(000) und 2 Unterkonten apoZinsPlus(010 und 030). Gehe ich auf Umbuchung und und wähle als Belastungskonto 000 (also das Geschäftskonto) an, so bietet da Programm mir als Belastungskonto keine Alternative an, sodaß eine "Umbuchung" nur als manuelle Überweisung funtioniert!! Möchte ich von dem apoZinsPlus-Konto (z.B. 030) auf das Hauptkonto "umbuchen", ist dies überhaupt nicht möglich, da ich als Belastungskonto lediglich das andere apoZinsPlus-Konto (010) angeboten bekomme, was mit überhaupt nichts nützt. Eine manuelle Überweisung auf das Hauptkonto ist leider auch nicht möglich. Somit mußte ich meinem Sachbearbeiter eine umständliche Mail schreiben mit der Bitte um Umbuchung"

    Wir schreiben den 10.September 2020

    Mit freundlichen Grüßen, Michael S.

    0
  • apoBank Moderator 26

    @Michael S.

    Sie erhalten in Kürze eine persönliche Nachricht von uns.

    Herzliche Grüße

    Ihr apoBank Moderatoren-Team

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.